DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012. Keine Aufregungen, keine Probleme, keine Ausfälle.

Langzeittest Ford S-MAX
Monatsberichte 2012

Monatsbericht Januar 2012


Sie sind hier: Langzeittest >> Ford S-MAX >> Monatsberichte >> 2012 >> Monatsbericht Januar 2012
Zum nächsten Artikel. Monatsbericht Februar 2012



DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012. Keine Aufregungen, keine Probleme, keine Ausfälle.


Gebrauchtwagensiegel von DEKRA für den S-MAX. DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012

Laut dem DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012 belegte das erfolgreiche Ford Pärchen S-MAX/Galaxy in der Kategorie "Vans" den ersten Platz (Laufleistung 100.001 km bis 150.000 km) und wurde mit dem Gebrauchtwagensiegel für die gute Qualität geehrt:

DEKRA Kommentar

Dem riesigen Raumangebot steht beim Ford Galaxy eine winzige Anzahl von Mängeln gegenüber. Daher mischt er bei den Vans ganz vorne mit. Wenn überhaupt Probleme auftreten, handelt es sich in aller Regel um Verschleiß, vor allem an den Bremsen. Darüber hinaus bereitet der Van den DEKRA Sachverständigen bei den Prüfungen erfreulich wenig Arbeit.

Typische Mängel

  • Bremsscheiben/Beläge verschlissen
  • Schweinwerfer Einstellung zu hoch

In der Laufleistungskategorie 0 km bis 50.000 km erlaubten sich 91,4% der S-MAXe und Galaxies keine Schwächen, in der Kategorie 50.000 km bis 100.000 km — 82,6% und in der Kategorie 100.000 km bis 150.000 km — 74% aller S-MAX/Galaxy erwiesen bei den Untersuchungen keine Mängel.

Die Konkurrenzmodelle aus Wolfsburg (VW Sharan und VW Touran), Rüsselsheim (Opel Zafira) und Spanien (Seat Alhambra) wurden somit mit teilweise großen Punktunterschieden auf die hinteren Plätze verdrängt.

Diesem Urteil kann ich zu 100% zustimmen, denn auch mein S-MAX zeigt nach mehr als 64.000 km keine Schwächen und in den 3,5 Jahren gab es keine technischen oder sonstigen Probleme.

Prima Auto, weiter so!!!

Gebrauchtwagensiegel von DEKRA für den S-MAX.
Für die sehr gute Qualität wurden die Ford S-MAX und Galaxy in Januar 2012 mit dem DEKRA Gebrauchtwagensiegel geehrt.

S-MAX auf dem Sonnenparkplatz.
S-MAX auf dem Sonnenparkplatz.

Keine Aufregungen, keine Probleme, keine Ausfälle

31.01.2011, Kilometer: 64.500.

Etwa 740 Kilometer wurden im Januar zurückgelegt. Nicht viel, aber das ist genau der Bereich, wo ich eigentlich auch hin will. In diesem Monat bin ich öfters mal mit dem öffentlichen Verkehr unterwegs gewesen.

Der Durchschnittsverbrauch in Januar betrug laut Spritmonitor 10,7 l/100 km, laut dem Bordcomputer — 12,0 l/100 km.

Der aktuelle Durchschnittsverbrauch über gesamte Laufleistung liegt bei: Verbrauchsberechnung bei Spritmonitor.de. (Details zeigt der Link).

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Monatsbericht Februar 2012