Zum ersten Mal springt der Jazz erst auf den zweiten Schlüsseldreh an. Im Oktober werden wieder die Winterreifen montiert.

Langzeittest Honda Jazz
Monatsberichte 2013

Monatsbericht Oktober 2013


Sie sind hier: Langzeittest >> Honda Jazz >> Monatsberichte >> 2013 >> Monatsbericht Oktober 2013
Zum nächsten Artikel. Monatsbericht Dezember 2013



Zum ersten Mal springt der Jazz erst auf den zweiten Schlüsseldreh an. Im Oktober werden wieder die Winterreifen montiert.


Urlaubsfahrt, zweiter Teil

Die Urlaubsreise, die ich Ende August mit dem Jazz begonnen habe, dauert noch die erste Septemberwoche an. Dabei erlebe ich am zweiten September erstmalig etwas, was ich mit dem Jazz bisher noch nie hatte: er springt nicht beim ersten Schlüsseldreh an. Nachdem ich den Wagen am Vorabend lediglich kurz angelassen hatte um ihn umzuparken, vermute ich (auch aufgrund der etwas dünneren Bergluft) zu viel Kraftstoff in den Zylindern. Im zweiten Anlauf springt er dann nach etwas längerer Betätigung des Anlassers an und läuft auch nach wenigen Sekunden rund. Die Bordsysteme melden keine Auffälligkeiten und in der Folge ist Vergleichbares auch nicht wieder passiert. Ich sehe meine Vermutung mit dem Kraftstoff-Überschuss bestätigt.

Abgesehen von dieser kleinen Irritation verläuft der restliche September völlig unauffällig.

Montage der Winterreifen

10.10.2013, Kilometer: 47.474.

Getreu der Regel "von Oktober bis Ostern" steht wieder der Wechsel auf die Winterbereifung an. Ich vereinbare also für den 10. Oktober einen Termin bei Honda Hoefler. Wie gewohnt wird der Wagen schon kurz nach dem Eintreffen in die Halle gefahren. Nachdem ich mit den Winterreifen in den vergangenen zwei Wintern bereits etwa 20.000 km gefahren bin, lasse ich diesmal die Vorderräder nachwuchten. Auch wenn sich der Wagen am Ende der letzten Saison nicht merklich unruhig fuhr: Einen leichten Unterschied merke ich in der folgenden Zeit doch; der Jazz läuft noch "runder". Ich beschließe, im kommenden Frühjahr zumindest die vorderen Sommerräder ebenfalls auswuchten zu lassen.

Zusammenfassung

31.10.2013, Kilometer: 48.461.

Aufgetretene Mängel: keine

Verbrauch laut Spritmonitor: Spritmonitor.de

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Monatsbericht Dezember 2013