Die Winterreifen werden montiert.

Langzeittest Honda Jazz
Monatsberichte 2012

Monatsbericht Oktober 2012


Sie sind hier: Langzeittest >> Honda Jazz >> Monatsberichte >> 2012 >> Monatsbericht Oktober 2012
Zum nächsten Artikel. Monatsbericht November 2012



Die Winterreifen werden montiert.


Winterreifen. Zeit für die Winterreifen

Das Wetter ist im September zwar noch recht sommerlich, dennoch habe ich für den 1. Oktober bereits die Montage der Winterreifen vereinbart. Am 2. Oktober geht es nämlich für eine Wander-Urlaubswoche in die Alpen, und da ist bekanntermaßen um diese Zeit bereits mit Schnee oder zumindest sehr niedrigen Temperaturen zu rechnen. So bekommt der Jazz gleich zu Monatsanfang die Winterbereifung verpasst, und die Sommerreifen dürfen nach knapp 10.000 gefahrenen Kilometern im Jahr 2012 wieder ins Winterquartier. So geht es, gut auf widrige Straßenverhältnisse vorbereitet, in den Urlaub.

Winterreifen.
Winterreifen auf Stahlfelge mit der serienmäßigen Abdeckkappe.

Im Laufe der Urlaubswoche stellt sich heraus, dass die Winterreifen doch noch nicht nötig gewesen wären. Aber besser so, als mit ungeeigneter Bereifung hängen bleiben …

Am 14. Oktober überschreitet der Jazz die Marke von 30.000 gefahrenen Kilometern. Bis dahin waren eine Wartung mit Ölwechsel und ein weiterer Ölwechsel erforderlich; außerplanmäßige Werkstattaufenthalte waren lediglich den (nachgerüsteten) Hochtönern und der schwächelnden Batterie geschuldet. Im Stich gelassen hat mich der Wagen nie. Auch wenn das bei einem Neuwagen eigentlich zu erwarten ist — dass es leider nicht selbstverständlich ist, dürfte jedem bekannt sein. Ich freue mich also weiterhin über meinen zuverlässigen Jazz.

Zusammenfassung

31.10.2012, Kilometer: 30.752.

Aufgetretene Mängel: keine

Verbrauch laut Spritmonitor: Spritmonitor.de

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Monatsbericht November 2012