Winterreifen. Geräuschquelle.

Langzeittest Citroën C1
Monatsberichte 2013

Monatsbericht Oktober 2013


Sie sind hier: Langzeittest >> Citroën C1 >> Monatsberichte >> 2013 >> Monatsbericht Oktober 2013
Zum nächsten Artikel. Monatsbericht November 2013



Winterreifen. Geräuschquelle.


Vorderreifen. Winterreifen

Kilometer: 149.000.

Es wird wieder einmal Zeit die Winterreifen zu montieren. Die Sommerreifen habe ich nun doch nicht mehr erneuert, sondern sie die ganze Saison weiter abgefahren. Als ich sie jetzt abgenommen habe, war ich doch überrascht, wie weit runter sie bereits sind, auf dem Bild gut zu erkennen. Restprofil ist rund 2 mm, also eigentlich schon recht abgefahren. Trotzdem war keine Verschlechterung der Fahreigenschaften bei Regen zu bemerken, somit ist die Konstruktion des Reifens und das gewählte Profil hervorragend und der Reifen dadurch echt wirtschaftlich. Allerdings habe ich jedes mal von hinten nach vorne gewechselt und die Reifen entsprechend gleichmäßig abgefahren.

Wenn man von etwa gleicher Nutzdauer Sommer-/Winterreifen ausgeht, haben die Reifen 75.000 km gehalten, das ist okay meiner Ansicht nach.

Vorderreifen.
Vorderreifen.

Geräuschquelle gesucht

Seit dem Scheibenwechsel bemerke ich ein leichtes Knistern aus dem Bereich des Armaturenbretts auf der Beifahrerseite. Bis jetzt konnte ich es noch nicht genau lokalisieren, geschweige denn abstellen. Das Knistern ist ein wenig nervig und ich hoffe, ich kann es beseitigen. Um irgendwelche Fremdquellen auszuschließen, habe ich erst mal das Handschuhfach und auch die Ablage vor dem Schaltknüppel leer geräumt und bin losgefahren. Leider lag es nicht an irgendwelchen CDs oder sonstigen eingelagerten Teilen … schade!

Bei der nötigen Grundreinigung nächsten Monat werde ich mal einige Ecken mit Silikonspray bearbeiten und hoffen, dass es weggeht.

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Monatsbericht November 2013