Inspektion und Filterwechsel. Emails.

Langzeittest Citroën C1
Monatsberichte 2012

Monatsbericht November 2012


Sie sind hier: Langzeittest >> Citroën C1 >> Monatsberichte >> 2012 >> Monatsbericht November 2012
Zum nächsten Artikel. Monatsbericht Dezember 2012



Inspektion und Filterwechsel. Emails.


Inspektion und Filterwechsel

Kilometer: 109.000.

Wieder einmal ist eine Inspektion an der Reihe. Diesmal wird auch was repariert. Die Bremsscheiben vorne sind beim TÜV als "an der Verschleißgrenze" bemängelt worden und sollte im Zug der nächsten Inspektion gewechselt werden. Bremsleistung immer noch einwandfrei, die Beläge haben auch noch ausreichend Stärke aber so einer Empfehlung komme ich dann doch nach. Die Scheiben kosteten 109,20 Euro, die Beläge 59 Euro. Das bekommt man online zwar erheblich preiswerter … allerdings bleibt da bei der Qualität und Herkunft auch immer ein Fragezeichen.

Noch viel wichtiger war mir die Überprüfung des Ventilspiels. Da war aber alles in Ordnung, soll heißen die Einstellung der Gasanlage ist so in Ordnung und das Additiv wirkt wie es soll.

Weiter wurde die Bremsflüssigkeit und Motoröl gewechselt, sodass ich diesmal 487,97 Euro bezahlen musste.

Filterwechsel bei der Gasanlage habe ich guten Gewissens überzogen und bin erst bei fast 110.000 km dort vorgefahren, also 8.000 km drüber. Dieser Wechsel kostete 85 Euro, da werde ich wohl zukünftig zur Selbsthilfe greifen und in Eigenregie wechseln. Die benötigten Filter gibt’s für rund 30 Euro zu bestellen.

Emails

Mein Postfach bei Langzeittest.de wurde von mir nicht immer regelmäßig aufgerufen, es gab doch so einige Fragen zu meinen Berichten und Erfahrungen. Liebe Leser/-innen, da gelobe ich Besserung in Zukunft. Wer Fragen hat, nur her damit, ich schaue jetzt öfter nach und beantworte umgehend. Sorry!

Seite drucken.  Seite drucken  Zum nächsten Artikel. Monatsbericht Dezember 2012